Spät die Liebe finden: So klappt es in Husum!

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Immer mehr Menschen ab 50 sind auch in Husum an der Nordsee auf der Suche nach einer neuen Liebe. Ob die Singles nun noch keinen richtigen Partner gefunden haben oder ob eine andere Beziehung kaputt gegangen ist, es gibt mehrere Gründe, warum viele Leute ab 50 auf der Suche nach der großen Liebe sind.

Foto: von pasja1000 auf Pixabay

Die Suche nach der großen Liebe ist im Prinzip in jedem Alter möglich, auch wenn es sich möglicherweise manchmal etwas schwierig gestaltet. In Husum gibt es aber einige Möglichkeiten, um auch spät auf Partnersuche zu gehen und die Liebe zu finden.

Vor Ort auf die Suche gehen oder Online Partnersuche starten?

Singles haben heutzutage mehrere Möglichkeiten, um auf Partnersuche zu gehen. Entweder können die Leute vor Ort ihr Glück versuchen und beispielsweise in einem Café oder in einem Restaurant schauen, ob sich dort eine Person zum Flirten findet. Auch in Freizeiteinrichtungen wie dem Fun Center Husum oder dem Kletterpark könnten sich die ein oder anderen Möglichkeiten bieten.

Aber vor Ort eine andere Person anzusprechen und die richtigen Worte zu finden, das ist auch nicht immer einfach. Spannend hingegen könnte das Online Dating sein, welches im Frühjahr, als die Corona Krise begann, immer wichtiger wurde.

Die Partnersuche über das Internet funktioniert wesentlich einfacher. Es gibt auch spezielle Plattformen, die für Singles ab 50 gedacht sind. Auf solchen Plattformen sind dann auch wirklich nur solche Singles anzutreffen, die Singles über 50 suchen beziehungsweise sich Partnerinnen und Partner suchen, die über 50 sind.

Unternehmungen in Husum zum Kennenlernen

Husum an der Nordsee bietet auch Singles einige Möglichkeiten, um Unternehmungen zu starten, um potentielle Partnerinnen und Partner kennenzulernen. Eine interessante Variante wäre vielleicht eine Wattwanderung in Husum. So kann man einen gewissen Abstand zu Corona Zeiten einhalten, sich aber trotzdem kennenlernen.

Auch ein Spaziergang durch den Schlosspark ist eine gute Option, um mehr über die andere Person zu erfahren. Wenn Cafés und Restaurants nicht gerade wegen Corona geschlossen sind, könnten sich die Singles auch auf einen Café oder ein Pizza treffen und sich dort wunderbar unterhalten. Unter anderem gibt es das Künstlercafé Husum und da Hafencafé. Vielleicht mögen die beiden Beteiligten auch Krabben Brötchen.

So könnte die Lokalität Husumer Krabben Brötchen an der Schiffbrücke eine gute Option sein. Es gibt jedenfalls viele Lokalitäten, die sich anbieten. Auch der Husumer Weihnachtsmarkt bietet immer eine Gelegenheit zum Quatschen und Kennenlernen, darf aber dieses Jahr leider wegen Corona nicht stattfinden. Aber ein Spaziergang durch die Stadt ist sicherlich auch ohne Weihnachtsmarkt in der Weihnachtszeit eine gute Idee.

Kennenlernen während Corona Zeiten auch in Husum schwieriger

Man muss aber auch zugeben, dass es Singles während der Corona Pandemie nicht gerade leicht haben, eine neue Partnerin oder einen neuen Partner kennenzulernen. Es muss Abstand eingehalten werden, viele Einrichtungen wie Kinos, Fitnesscenter und andere Indoor-Einrichtungen haben zeitweise geschlossen und auch die Kontaktbeschränkungen sind zu beachten.

Da gibt es sicherlich auch manche Singles, denen die Suche nach der neuen großen Liebe schlichtweg vergeht. Doch eigentlich hat auch niemand Lust, nur wegen der aktuellen Situation auf die große Liebe zu verzichten. Gerade dann, wenn man viel daheim bleiben soll, ist das Verlangen nach einer Person noch viel größer.

Aber es gibt ja zum Glück auch noch Outdoor-Aktivitäten, die Singles für sich nutzen können. Um aber erst einmal an potentielle Partnerinnen und Partner zu gelangen, muss eben der Schritt über die Singlebörsen gewagt werden, da es über das Internet in der aktuellen Zeit wesentlich einfacher ist, überhaupt Kontakte zu knüpfen.

Vor allem bietet das Online Dating ja auch schon einige Vorteile. Online lässt es sich doch recht gut kennenlernen. Da fällt es wesentlich einfacher, die richtigen Worte zu finden. Hinzu kommt, dass man so auf der sicheren Seite ist, dass man eine Person gefunden hat, die ebenfalls jemand Nettes kennenlernen möchte und auf der Suche nach der Liebe ist. Das ist doch ein wesentlicher Punkt, warum auch schon vor Corona viele Singles über das Internet versuchten, das große Glück zu finden. Übrigens verändert Corona auch das Dating-Verhalten der Singles in Husum. Vielmals ist es so, dass sich die Singles erst einmal länger unterhalten, bevor sie ein Treffen in Erwägung ziehen.

Wer sich schon online recht gut versteht, der kann damit rechnen, dass auch im echten Leben zumindest schon eine gewisse Basis da ist. So kann man beim Kennenlernen vor Ort in einem Café oder Restaurant auf vorhergehende Gespräche anknüpfen und herausfinden, ob wirklich alles harmoniert und ob man sich vorstellen kann, auch weiterhin mit dieser Person in Kontakt zu bleiben.

Natürlich ist es auch beim Online Dating so, dass es auch Rückschläge gibt und der auserwählte Kontakt doch nicht so die beste Wahl ist. Aber da kann man ja immer noch nach einem Spaziergang oder einem Kaffee sagen, dass es doch nicht das Wahre ist und es möglicherweise nur bei Freundschaft bleibt. Ehrlichkeit ist hier natürlich auch sehr wichtig, damit der andere Single direkt weiß, woran er ist. Es wäre auch in Husum nicht schön, jemanden Hoffnungen auf ein Happy End zu machen.

Nächster Beitrag

Partnersuche in Husum: Worauf kommt es eigentlich an?

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-news) – Wer in Husum auf der Suche nach einem Partner ist, der muss sich im Vorfeld genau Gedanken darüber machen, was einem besonders wichtig ist. Es gibt so viele Faktoren, an die die meisten Singles gar nicht denken. Anfangs ist alles euphorisch […]