Ab 16. November: Abriss der Holzbrücke am Hasselberg und Bau einer neuen Brücke

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Am Dienstag, den 16. November 2021, beginnt der Abriss der Holzbrücke am Hasselberg und im Anschluss erfolgt der Bau einer neuen Aluminium-Brücke. Die Arbeiten werden (abhängig von den Witterungsverhältnissen) voraussichtlich Ende Februar abgeschlossen sein. Während des Abrisses und des Neubaus ist der Übergang gesperrt.

Die Maßnahme ist notwendig, weil die mehr als 40 Jahre alte Fußgänger- und Radfahrer-Brücke ihre Haltbarkeit überschritten hat und ersetzt werden muss.

Betroffen sind Passanten, die vom Norden kommend (also von Rödemisfeld oder von den Mausebergen) die Iven-Agßen-Schule erreichen möchten. Diese müssen in der Zeit des Abrisses und Neubaus einen anderen Weg nehmen: im Westen über die Ringstraße oder im Osten über den Eibenweg auf den Mia-Ketelsen-Weg.

Für Autofahrer ändert die Situation nichts.

Die Stadt Husum bedankt sich für Ihr Verständnis.

Foto: Stadt Husum

Nächster Beitrag

Husumer Weihnachtsmarkt 2021 - Alle Aktivitäten

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – In diesem Jahr wird bereits zum 53. Mal der Husumer Marktplatz in goldenes Licht gehüllt, das alle dazu einlädt, sich in Weihnachtsstimmung versetzen zu lassen. Von den insgesamt 23 Ständen und Buden strömt der Duft von Glühwein, Glögg, Gebäck und gebrannten […]