Vollsperrung Langenharmstraße: Fahrplan-Änderungen für HusumBus

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Langenharmstraße zwischen Neustadt und Fischergang in der Zeit vom 19. Oktober bis 20. November für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Davon betroffen sind auch die Linien 1 und 7 vom städtischen HusumBus.
Die Linie 1 (Lund) fährt während der Baumaßnahme vom ZOB über die Haltestelle Norderstraße die Ersatzhaltestelle in der Ludwig-Nissen-Straße an und nimmt über
Deichstraße und Nordbahnhofstraße ab der Haltestelle Husumhus den regulären Linienverlauf.

Die Haltestelle Marktplatz wird nicht angefahren.

Die Linie 7 (Mildstedt) wird auf der Rückfahrt von der Norderstraße zur Ersatzhaltestelle in der Ludwig-Nissen-Straße und dann direkt zum ZOB fahren.
Die Haltestellen Marktplatz, Hafen und Rathaus werden nicht angefahren.

Nächster Beitrag

Stadtbibliothek: Filmherbst startet

Husum. Sonnabend, 10. Oktober, findet um 11 Uhr eine Schnupperstunde für das Filmstreaming Angebot „filmfriend“ der Stadtbibliothek statt. Alle, die Interesse daran haben, können sich gerne über die Nutzung und Handhabung informieren.