Konzert mit Stefan Gwildis im Husumer KulturKeller

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur
5/5 - (1 vote)

(CIS-intern) – Am 26. und 27.01.2024 um jeweils 20 Uhr tritt STEFAN GWILDIS als Trio im KulturKeller Husum unter dem Motto „Bunt!“ auf.

Ich habe mir gesagt, wenn es nach all dieser Zeit wieder auf die Bühne geht, dann soll es so richtig BUNT! werden.“ So Stefan Gwildis auf die Frage, was man von ihm im neuen Jahr auf seinen Live – Konzerten zu erwarten hat.
Passend dazu hat er sein neues Album im Gepäck, welches durch eine bunte Mischung verschiedenster Stilrichtungen wie Soul, Funk, Reggae, Jazz und sogar einer Ska Nummer leuchtet.

Wer das Multitalent auf der Bühne live erlebt hat, weiß mit welcher Kraft er das Publikum zu begeistern versteht. Ob allein mit seinem Produzenten Tobias Neumann am Klavier oder in der großen Formation, jedes Konzert hat seine ganz eigene Faszination und man kann immer davon ausgehen, dass er sich etwas Überraschendes einfallen lässt. Stefan Gwildis ist und bleibt ein Entertainer seiner ganz eigenen Klasse und man spürt immer das intensive Zusammenspiel mit seinem Publikum.

Gerade jetzt ist die Lust umso größer, live mit dem Publikum all das zu genießen, was ein Konzert
so einzigartig macht. Und so darf man auch für 2024 gespannt sein, was sich Stefan Gwildis diesmal für die Konzertsaison ausgedacht hat. Von einem Punkt kann man definitiv ausgehen: Es wird BUNT! 

 
Der Eintritt beträgt 35 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr (Stehplatzkonzert!) Es gibt nur wenige Sitzplätze (mit Sichtbehinderung). Eintrittskarten gibt in der Schlossbuchhandlung Husum. Evtl. Restkarten an der Abendkasse.

Foto: Presse Stefan Gwildis

Nächster Beitrag

Festliche Trecker-Lichterfahrt durch Mildstedt und Husum

5/5 - (1 vote) (CIS-intern) – In vielen Dörfern Nordfrieslands begeistern beleuchtete Trecker-Korsos im Dezember viele Menschen am Wegesrand. Die Traktoren leuchten in allen Farben, sind größtenteils aufwendig gestaltet und aus manchen ertönt sogar Weihnachtsmusik. Erstmalig wird es am 22. Dezember 2023 auch einen Trecker-Korso durch Mildstedt und Husum geben, […]