Speicher Husums Schlosshof Openair 2005 mit Achim Reichel

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

Super, das die Speicher-Leute trotz anfänglicher Schwierigkeiten mit den Behörden auch in diesem Jahr wieder ein Open Air beim Husumer Schloss veranstalteten.
Es begann vielversprechend am Freitag mit dem Dragseths Duo und Eureka.
Und wurde am Samstag zum absoluten Höhepunkt der gleichzeitig statt findenen Hafentage.
Eddy Winkelmann “heizte” den Besuchern mit bluesigen und witzigen, aber manchmal auch nachdenklichen Texten ein. Die meisten der geschätzten 2000 Besucher warteten aber auf Achim Reichel und Band. Und der rockte los. Supermusiker, Topsound. Alle Hits, sogar aus 1965 kam noch was. Sechzig Jahre? Das sah man einigen Besuchern an. Aber Achim Reichel? Obwohl, selbst bei Aloha vergaß er auch mal den Text. Was aber eher belustigte. Ein schöner Abend. Bringt mehr Spaß, als sich durch das Dickicht der Hafentage zu wälzen.

Fotos: Mario De Mattia

(124 Fotos)

 

Nächster Beitrag

Dornbusch Revival Party im club Husum 2006 - 2008

5 / 5 ( 1 vote ) 2006: Wahnsinn! Ditsche würde sagen, das war eine Welt-Party, eine reine Weltparty. Mit reinen Welt-DJ´s. Und einem Welt-Publikum. Bis zum Anschlag voll war der Club auf der Husumer Neustadt zur Dornbusch Revival Party im Mai 2006. Und alle waren sie da: Jan und […]