Spielplatz „Am Totengang“: Mitmach-Rallye und Entdecker-Tour natürlich auch für Kinder mit Behinderungen

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

Husum. Die Stadt lädt am 24. Oktober, 14 bis 16 Uhr, auf den Spielplatz „Am Totengang“ Anwohnerinnen und Anwohnern sowie Eltern und Kindern aus der Oberen Neustadt ein. Anfang nächsten Jahres soll der Spielplatz umgestaltet und grundlegend modernisiert werden und für die Teilnehmenden besteht die Möglichkeit, sich aktiv mit ihren Ideen und Vorschlägen im Rahmen einer „Mitmach-Rallye und Entdecker-Tour“ einzubringen. Dem städtischen Beauftragten für Menschen mit Behinderung, Erich Jacobsen, liegt es besonders am Herzen, dass auch Kinder mit Behinderungen und ihre Bezugspersonen an diesem Tag dabei sind. „Sie können dann ihre Ansprüche an einem inklusiven Spielplatz bekunden“, macht er aufmerksam und freut sich schon jetzt auf die Besucherinnen und Besucher.

Veranstaltungshinweis:
Bitte melden Sie sich und Ihre Kinder zur Teilnahme bis zum 21. Oktober an. Kontakt: Telefon 040 3861 5595 oder E-Mail obere-neustadt@tollerort-hamburg.de.
Bei sehr schlechtem Wetter wird die Veranstaltung verschoben.

Hinweis:
Bitte kommen Sie nur, wenn Sie sich gesund fühlen. Vor Ort gelten die üblichen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung von Corona.

Die Stadt Husum beteiligt sich mit dem Quartier Obere Neustadt am Städtebauförderungsprogramm “Soziale Stadt”. Das Förderprogramm hat zum Ziel, gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den lokalen Akteurinnen und Akteuren, die Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Oberen Neustadt zu verbessern, lebendige Nachbarschaften zu fördern und den Zusammenhalt zu stärken. Grundlage hierfür ist das Integrierte Entwicklungskonzept.

Nächster Beitrag

BISS Husum: Kindertheater des Monats: „Der Löwe und die Maus"

(CIS-intern) – Das städtische Kinder- und Jugendforum BISS präsentiert in Kooperation mit dem Husumer Speicher am Dienstag, 3. November 2020, um 15 Uhr, im Speicher das Theaterstück „Der Löwe und die Maus“ von Fithe. Das Stück vom Figurentheater aus Belgien ist für Kinder ab vier Jahren sowie Erwachsene geeignet und […]