Husumer Rathaus: Ausstellung „Zwischen Warft und Valley“

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

Die Ausstellung „Zwischen Warft und Valley“ ist im Rathaus von Bürgervorsteher Martin Kindl eröffnet worden

Die Ausstellung „Zwischen Warft und Valley“ ist im Rathaus von Bürgervorsteher Martin Kindl eröffnet worden.
Pennie Bird-Parker (Forest-Quilters Kidderminster), Karin Petersen (Storm-Quilter Husum) und Rainer Maaß (Verein für Städtepartnerschaften) begrüßten die zahlreichen Gäste, darunter zehn Freundinnen und Freunde aus Kidderminster.

Die 80 Exponate feinster künstlerischer Handarbeit können bis Freitag, 20. September, während der Öffnungszeiten im Rathaus angeschaut werden.

Foto: Stadt Husum  / BU: „Zwischen Warft und Valley“, heißt die Ausstellung im Rathaus, die noch bis zum 20. September läuft.

Nächster Beitrag

Husumer Hafenklappbrücke: Warten auf Ersatzteile

Aus diesem Grund steht die manuelle Bedienung durch Fachleute auf dem Programm, das allerdings nur im äußersten Notfall.