Husumer Hafenklappbrücke: Fehler gefunden, Störungen beseitigt

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Heute hat es geklappt: Die weitere Fehlerbeseitigung an der Steuerelektronik der Hafenklappbrücke stand an und die Störungen konnten erfolgreich beseitigt werden, wie die städtische Tiefbauabteilung erfreut mitteilt. Die für heute, von 9 bis 17 Uhr, angekündigte Vollsperrung konnte deshalb schon kurz vor Mittag, nach zahlreichen Testfahrten, aufgehoben werden. An der Brücke wurden die Hydraulikpumpen erneuert und die Regelelektronik der automatischen Steuerung dementsprechend angepasst.

Nach der Störungsbeseitigung kann die Brücke nun wieder uneingeschränkt genutzt werden, die Durchfahrt zum Binnenhafen ist wieder möglich.

Foto: Stadt Husum

Nächster Beitrag

Nikolaus kommt zum Weihnachtsmarkt

Husum. Der Nikolaus stattet dem Weihnachtsmarkt am 6. Dezember einen Besuch ab. Um 17 Uhr wird er mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr vom Obergeschoss der Einhorn-Passage in eine Drehleiter steigen und „sanft“ zum Boden gleiten. Dort verteilt er dann gemeinsam mit Bürgervorsteher Martin Kindl Süßigkeiten für die Kinder.