Husum: Türen des Rathauses und des Sozialzentrums sind ab kommender Woche wieder zu

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – In Corona-Zeiten wird Alltägliches oft zur Herausforderung. So auch im Rathaus und im angrenzenden Sozialzentrum Husum und Umland mit Jobcenter. Im März waren die Türen aufgrund des Lockdowns zu, Monate später dann wieder mit Blick auf einige Lockerungen auf, inklusive Datenerfassung und Terminabgleich von und mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Foto: Mario De Mattia

Die Türen des Rathauses und des Sozialzentrums sind allerdings ab kommender Woche aufgrund der derzeit steigenden Infektionszahlen wieder zu – Terminabsprachen direkt vor Ort wird es deshalb ab Montag, 2. November, nicht mehr geben.
Wie lange diese Regelung gilt, ist ungewiss.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren von Beginn der Pandemie für alle Anliegen der Bürgerinnen und Bürger da und daran wird sich auch nichts ändern.

Um mit ihnen ins Gespräch zu kommen oder Termine zu vereinbaren, gibt es folgende Möglichkeiten:

Alle Kontaktadressen sind auf der Homepage www.husum.de (Verwaltung und Service) ersichtlich

Mail an info@husum.de oder Telefonnummer 04841-666-0 für das Rathaus

Mail an einwohnermeldeamt@husum.de oder Telefonnummer 666-365 für das Einwohnermeldeamt (Rathaus)

Mail an sozialzentrum@husum.de oder Telefonnummer 666-520 für das Sozialzentrum

Die laufenden Bauleitplanverfahren können natürlich weiterhin entsprechend der jeweiligen Bekanntmachungen eingesehen werden. Terminabsprache gerne per Mail unter bauleitplanung@husum.de oder telefonisch unter 666-642 oder -643.

Für die Rückgabe von Unterlagen jeglicher Art steht am Haupteingang ein Briefkasten bereit, der regelmäßig geleert wird.

Nächster Beitrag

War vorauszusehen: Husumer Weihnachtsmarkt abgesagt

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Die Storm-Stadt reiht sich ein und sagt wie vielerorts den Weihnachtsmarkt ab. Keine leichte Entscheidung für die Stadt Husum als Veranstalterin. Foto: Stadt Husum „Gerne hätten wir unseren Beschickerinnen und Beschickern des Marktes, die uns seit vielen Jahren Partnerin und Partner […]