Werbung

--------------------------------

Museen in Husum

Schloss vor Husum
Herzog Adolf von Schleswig-Holstein Gottorf ließ 1577-1582 dieses Schloss errichten.Restaurierung seit 1973. Wechselnde Sonderausstellungen, Konzerte und Veranstaltungen.

Schloss vor Husum
25813 Husum
Tel. 04841-897 3130
April bis Oktober
Di-So 11-17 Uhr

NordseeMuseum Husum - Nissenhaus
Das Museum zeigt die Besonderheiten der heimischen Küstenlandschaft und die Kultur ihrer Bewohner umfassend und allgemeinverständlich dar.

Parkplatz am Haus und Fahrstuhl vorhanden. Schwellenfreier Zugang.

Herzog-Adolf-Str. 25
(Am Bahnhof)
25813 Husum
Tel. 04841-2545
April-Oktober tgl. 10-17 Uhr
Nov. - März tgl. 10-16 Uhr
außer Sa. und Mo.

Freilichtmuseum Ostenfelder Bauernhaus
Das historische Gebäude mit seiner wertvollen Einrichtung insbesondere dem Rotter Abendmahlsschrank von 1642, dokumentiert ein bäuerlichen Geestbetrieb.

Nordhusumer Str. 13
25813 Husum
Tel. 04841-43 34
April - Oktober Di-So
10-12 und 14-17 Uhr

Schifffahrtsmuseum Nordfriesland
Es beherbergt die nordfriesische Seefahrts- und Fischereigeschichte.  Gezeigt wird auch der industrielle Seeschiffbau und hier ausgestellt ist auch das sensationelle Uelvesbüller Wrack aus dem späten 16. Jahrhundert.

25813 Husum
Am Zingel 15
Tel. 04841-52 57
ganzjährig tgl.
10 - 17 Uhr

Theodor-Storm-Haus
Das Wohnhaus Theodor Storms von 1866 - 1880. Ein altes Husumer Kaufmannshaus  im Originalzustand mit alten Möbeln,  Bildern und Dokumenten aus dem Nachlass des Dichters.

Zu besichtigen:
Wohnzimmer des Dichters, Landvogtei, Poetenstübchen, in dem Storm über  20 Novellen, u.a. Pole Poppenspäler geschrieben hat.  Dauerausstellung: Theodor Storms Leben und Werk.

25813 Husum
Wasserreihe 31
Tel. 04841-666 270
April - Okt. Di-Fr
10 - 12 und 14 - 17 Uhr
Mo., Sa. und So.
14 - 17 Uhr.
Nov. - März Di., Do. u. Sa.
14 - 17 Uhr


Weitere Infos



Wir bei....





Werbung:



Partner: